Politische Forderung

Die medizinische Nahversorgung in Österreich steht kurz vor dem Aus. Eine gigantische Pensionierungswelle wird in Kürze dafür sorgen, dass viele ärztliche Planstellen nicht mehr besetzt werden können. Das betrifft ganz besonders die Allgemeinmedizin. Schon heute gibt es massive Nachbesetzungsprobleme.

Ländliche Regionen sind dabei das größte Sorgenkind. Landarztordinationen sind oft kleiner als Ordinationen in Städten. Eine ärztliche Hausapotheke ist ein wichtiger Bestandteil dieser Landmedizin. Für die Lebensfähigkeit dieser Ordinationen ist es daher wichtig, das ganze Spektrum der medizinischen Betreuung anbieten zu können. Kleine Ordinationen sind ohne Hausapotheke nicht mehr rentabel und daher unter Umständen auch nicht mehr nachbesetzbar. Und dies trifft insbesondere so genannte Einarztgemeinden.

Speziell die ältere Bevölkerung ist von dieser Problematik betroffen. Diese Gruppe benötigt hochwertige medizinische Versorgung in unmittelbarer Nähe. Aber auch eine schnelle Versorgung mit Medikamenten ohne unnötige Wege. Wenn wir eine lebenswerte Umgebung für die älteren Menschen erhalten bzw. schaffen wollen, dann müssen wir es unseren Senioren ermöglichen, so lange wie möglich ein selbstbestimmtes Leben am Wohnort leben zu können. Und dazu gehört zwingend ein Allgemeinmediziner mit Hausapotheke.

Arbeitsauftrag dieser Plattform ist die politische Willensbildung mit dem Ziel der Durchsetzung eines Gesetzes, welches Hausapotheken in Einarztgemeinden ohne Einschränkungen ermöglicht.

Petition

Eigene Petition anfordern

Veranstaltungen

Hausapotheke in Attersee:
Gibt es eine Chance?

Um diese Fragen zu diskutieren, lade ich die Bürger unserer Gemeinde am Montag, den 17. September 2018 um 19:00 Uhr recht herzlich ins Gemeindeamt Attersee, Nußdorferstraße 15, 4864 Attersee am Attersee, zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung ein.

mehr Infos hier

Hausapotheke in Schwadorf:
Wie geht es weiter?

Um diese Fragen zu diskutieren, lade ich die Bürger unserer Gemeinde am Dienstag, den 3. April 2018 um 19.00 Uhr recht herzlich ins Kulturhaus Dr.‘s Garten, Spitalgasse 6, 2432 Schwadorf, zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung ein.

mehr Infos hier

Hausapotheke in Lermoos:
Wie geht es weiter?

Um diese Fragen zu diskutieren, lade ich die Bürger unserer Gemeinde am Mittwoch, den 7. März 2018 um 19.00 Uhr recht herzlich in die Aula der Volksschule, Innsbrucker Straße 16, 6631 Lermoos, zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung ein.

mehr Infos hier

 

Wissenswertes

Ärztekammer: Kärnten gehen die Landärzte aus

Klagenfurt (OTS) – Alle 13 Ärztinnen und Ärzte, die in Greifenburg gereiht waren, haben die ausgeschriebene Kassenplanstelle nicht angenommen. Für den Präsidenten der Kärntner Ärztekammer Dr. Josef Huber ist dieser Fall einmal mehr ein deutlicher Hinweis auf einen Versorgungsengpass, der auf die Kärntner Landgemeinden zukommt.
mehr zu diesem Thema…

Patientenbefragung bringt alarmierende Ergebnisse ans Tageslicht

Wien (OTS) – Ärztekammerpräsident Dr. Reisner: „Knapp 95 Prozent unserer Patientinnen und Patienten sprechen sich für den Erhalt von ärztlichen Hausapotheken und ein duales System der Medikamentenversorgung aus.“
mehr zu diesem Thema …

Gesundheitsökonomie-Studie: Ärztliche Hausapotheken reduzieren Gesundheitskosten

Wien (OTS) – Ein Ausbau ärztlicher Hausapotheken würde die Gesundheitsausgaben senken und die Versorgungsdichte erhöhen, zeigt eine Untersuchung. Gert Wiegele, Sektionsobmann der Bundessektion Allgemeinmedizin und Referent für Hausapotheken und Landmedizin der Österreichischen Ärztekammer(ÖÄK): „Hausapotheken haben viele Vorteile, in Zukunft darf keine weitere verloren gehen.“
mehr zu diesem Thema…

Blecha und Khol: Erhalt der Hausapotheken sichert Nahversorgung

Wien (OTS) – Im Rahmen der heutigen Pressekonferenz des Österreichischen Seniorenrates nahmen die Präsidenten Karl Blecha und Dr. Andreas Khol zu folgenden aktuellen Anliegen der Senioren Stellung:
Hausapotheken, Alleinverdienerabsetzbetrag, Pensionskassen, Pensionsantrittsalter, Spital- und Gesundheitswesen.
mehr zu diesem Thema…

 

 

Kontakt & Impressum

Plattform Einarztgemeinde – Dr. Andrea Man
Froschau 12, A-2211 Pillichsdorf
+43 664 1534383
info@einarztgemeinde.at